SND/DACH-Stammtisch in Berlin im Mai 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

unser nächster Stammtisch findet am Mittwoch, 25. Mai um 19 Uhr statt.

Ort:  dpa-Infografik GmbH, Markgrafenstraße 20, 10969 Berlin, Konferenzraum Tokio

Thema: Virtuelle Ausstellungsräume

Referent: Christoph Lauterbach
Die Eltern Galeristen, der Vater zudem Künstler: Dieser Hintergrund – vermischt mit dem Interesse an Architektur, Internet und Visualisierung – hat Christoph Lauterbach dazu gebracht, virtuelle Ausstellungsräume für Kunst zu entwickeln. Direkt nach Abschluss seines  Architekturstudiums gründete er mit Hartwig Bentele und Kristian Hildebrand in Berlin die Firma Kunstmatrix (www.kunstmatrix.com).

Kunstmatrix hat ein zentrales Thema: Die Dinge im Internet räumlich,  atmosphärisch, ansprechend und im richtigen Maßstab darzustellen. Dabei soll den "normalen" Webseiten und Shops, die sich in der Regel aufs Auflisten, Sortieren und Beschreiben beschränken, etwas entgegensetzt werden, das für die Präsentation von Kunst geeigneter ist.
Dazu entwickelt Kunstmatrix Online-Tools und Apps mit neuen Technologien:
- WebGL für 3D-Darstellung im Browser
- Augmented Reality für die Einbettung von Webinhalten in die reale Welt
- Virtual Reality für ein überzeugendes Raumerlebnis (Produkt aktuell noch in der Entwicklung)

Christoph Lauterbach wird Beispiele zeigen und erläutern, wie und warum diese Technologien eingesetzt werden. Er wird außerdem die Erfahrungen schildern, die Kunstmatrix als "innovatives Unternehmen" in Berlin gemacht hat:
- öffentliche Unterstützung für Gründer
- Ideenfindung und Entwicklung von SAAS (Software as a service)-Produkten
- Gespräche mit Investoren
- Businessplan vs. Realität

Anmeldungen bitte per E-Mail an mich: heber.raimar@dpa.com

Raimar