Bericht vom SND/DACH-Stammtisch in Hamburg am 27. Januar


    

Der Stammtisch war klasse!
Andrew Timmins, Leiter der Infografik beim Stern hatte eingeladen. Über 20 Kolleginnen und Kollegen sind gekommen.
Im großen Konferenzraum des Sterns präsentierte Andrew einen handgezeichneten Lebenslauf - seinen Lebenslauf. Sehr schön kurzweilig und lustig.
Dann wurde diskutiert. Irgendwann drehte es sich nur noch um Landkarten, die Schwierigkeit gutes Material schnell zu beschaffen und es sauber auszugeben.
Es hat sich herausgestellt, dass jeder so seine eigenen Tricks hat ... aber alle vermissen eine große, leicht zu handhabende Lösung.
Wie Andrew passend sagte und auch von anderen Kollegen bestätigt wurde: Genau DEN Ausschnitt, den ich gerade brauche ... den gibt es bestimmt nicht im Archiv.

Der nächste Stammtisch soll bei Sven Stein von dpa-infoactive stattfinden. Sven muss das noch genau klären, Einladung schicke ich die Tage raus.
In einem wunderbar grellen karibischen Restaurant im Hafen haben wir uns dann von den Strapazen der Landkarten-Diskussionen erholt.
Es ist recht spät geworden und heute in der Morgenkonferenz war es auffallend still ...
Wir freuen uns auf das nächste Treffen bei infoactive.