Die nächsten SND/DACH-Stammtische in Berlin

Dienstag, 15. Januar.2013, 19 Uhr
Axel Becker, Designer und Typograph


Er bringt uns die Schrift "Calibri" näher. Er hat ein sehr umfangreiches Wissen über Schriftgestaltung und wird uns im Detail die Entstehungsgeschichte der Calibri erklären.


Mittwoch, 13. Februar 2013, 19 Uhr
Christian Schlierkamp, Illustrator


James Gurney, bekannt durch den New York Times Bestseller Dinotopia, und einer der international führenden Illustratoren der Phantastik (ausgezeichnet mit dem Grand Master Award 2012 von Spectrum Fantastic Art) bringt im Frühjahr den neuen Bildband über Adolph Menzel im Dover Verlag ("drawings of Adolph Menzel") heraus.
Insbesondere durch seine art instruction Bücher "imaginative realism" und "color and light - a guide for the realist painter", in denen er die Wichtigkeit von Mal- und Arbeitsweisen traditioneller Maler und Illustratoren für den heutigen Bedarf an concept artists im Film-, Illustrations- und Spielebereich herausstellt, ergibt sich eine für die angewandte Kunst neue Sichtweise auf die alten Meister.
Das Menzel-Buch Projekt ist ein besonders schönes Beispiel, wie neue Schnittstellen an den intellektuellen Kontinentalplatten zwischen U, E und verschiedenen künstlerischen und kunsthistorischen Positionen wieder in Bewegung geraten können und neues Land hervorbringen.
Christian Schlierkamp hatte an dem Buch die Kommunikation zwischen Museen und Verlag, Bildrecherche und Übersetzungen von Originalquellen in der Hand. Über diese spezielle Art der Kommunikation wird er referieren.


Mittwoch, 27. März 2013, 19 Uhr
Gudrun Wegener, "Was Google nicht kennt, das gibt es auch nicht!"


Suchmaschinenoptimierung (SEO) wird für alle Online-Medien immer wichtiger. Gudrun Wegener gibt einen Einblick in die SEO-Grundlagen und erklärt wie Websites, Texte und Bilder für Google, Bing und Co. aufbereitet werden können und warum Infografiken ein gutes Mittel sind, um das Ranking der eigenen Website zu verbessern.