Multimediareportagen – Ein Vortrag der Berner Zeitung am 20. Mai


 

Immer mehr Menschen informieren sich im Internet, die Budgets für klassische Zeitungsproduktion werden immer schmaler. Wie können wir visuelle Zeitungsmacher darauf reagieren? Die Berner Zeitung spielt seit einem Jahr verstärkt Wissen und Erfahrung aus der Zeitungsproduktion auch im Internet aus und testet neue Formen, um Themen multimedial aufzubereiten und optisch attraktiv zu vermitteln. Herausgekommen sind über ein Dutzend Multimediareportagen, die auch Auszeichnungen erhalten haben.

Sämtliche Multimediareportagen wurden mit bescheidenen Mitteln realisiert, ohne externe Hilfe, mit kleinem Budget und ohne große Programmierkenntnisse. Bei einem Redaktionsbesuch dürfen wir hinter die Kulissen blicken.
Wie plant man eine Multimediareportage?
Wo liegen Stolpersteine bei der Umsetzung?
Welche Infrastruktur braucht man?

Claudia Salzmann (stv. Leiterin bernerzeitung.ch), Dominik Galliker (Multimediajournalist) und Daniel Barben (Gestalter und Infografiker) stehen uns Red und Antwort.

Der Redaktionsbesuch findet am Mittwoch, 20. Mai, um 19 Uhr in den Büros der Berner Zeitung am Dammweg 9 in Bern statt.
Im Anschluss werden wir wie gewohnt zum Fachaustausch einkehren.

Anmeldungen bitte an: adams@snd-dach.org